BTB-Handball am Wochenende 14./15.12.2019

STST Nr.Nr. DatumDatum Ort Heim   Gast Erg.Erg. HZHZ
Regionalliga
11 20772077 Sa. 14.12.19 19:30
Vogteihalle, KerkenVogteihalle, Kerken
TV Aldekerk - BTB Aachen He1 37:2937:29 (21:14)
BTB Aachen He1: Peer Dosch (TW), Niclas Elsen (TW) – Simon Breuer-Herzog (9/3), Carsten Jacobs (7), Sven Käsgen (4), Philipp Wydera (4/1), David Bökmann (3), Felix Horn (2), Mevlüt Bardak, Tim Lütz, Daniel Oslender, Felix Saive-Pinkall, Christoph Uerlings, Christoph Zylus – Martin Becker (Trainer).

Aldekerk – BTB Aachen 37:29 (21:14)

Aldekerk – BTB Aachen 37:29 (21:14): Eine deutliche Niederlage kassierten die "Bandits" in Aldekerk. "In beiden Halbzeiten haben wir die ersten fünf bis zehn Minuten verschlafen. Wir waren immer einen Schritt zu spät und haben dem Gegner freie Würfe gewährt", verdeutlichte BTB-Coach Martin Becker.

Schon zur Halbzeit lagen die Gäste aussichtslos zurück. "Trotz mehrerer Umstellungen hatten wir zu wenig Aggressivität in unserem Spiel", ergänzte der Trainer, der auch die Höhe der Pleite als gerechtfertigt ansah. Ein Sonderlob verdiente sich nur Rückraumspieler Sven Käsgen. "Der Rest hatte einen gebrauchten Tag", sagte Becker.

Harzhelden, 15.12.2019

TV Aldekerk – BTB Aachen 37:29 (21:14)

TV Aldekerk – BTB Aachen

Aldekerk – BTB Aachen: Am Dienstag musste Martin Becker das Training absagen. "Sonst hätte ich nämlich alleine im Gillesbachtal gestanden", sagt der BTB-Coach. Seine Mannschaft war von der Grippewelle überrollt worden. Zudem hat sich Felix Horn einen Bänderriss im Fuß zugezogen und muss vorerst passen. "Ich weiß noch gar nicht, wer spielen kann. Ich hoffe, bis Samstag kehrt der Großteil wieder zurück", so Becker, den die Grippe mit zwei Tagen Verspätung ebenfalls traf.

Beim neuen Spitzenreiter TuS Opladen war die Erfolgsserie der Aachener gerissen. Nun tritt der Tabellenvierte beim -siebten an. "Das wird ein schweres Spiel für uns", sagt Becker angesichts des Krankenstands, denn: "Momentan drohen uns alle Linkshänder auszufallen. Da werden wir improvisieren müssen." Und aus der Reserve ist keine Hilfe zu erwarten. Aldekerk ist eine sehr erfahrene Mannschaft mit zwei Führungsspielern in der Mitte und einem starken Rückraumrechten. "Die müssen wir irgendwie in den Griff bekommen. Ich werde mir was einfallen lassen müssen." (rau)

Mittelrhein-Oberliga
11 1107711077 Sa. 14.12.19 19:00
SpH Gesamtschule-SchuleSpH Gesamtschule-Schule
TuS Derschlag - BTB Aachen He2 36:2136:21 (18:8)

Klatsche für BTB-Reserve in der Oberliga.

Derschlag – BTB Aachen II 36:21 (18:8): Die weite Reise ins Oberbergische hatte sich die Burtscheider Reserve anders vorgestellt. Beim Spitzenteam gerieten die "Bandits" heftig unter die Räder. Mit 9:0 (12.) führten die Gastgeber, ehe der BTB aufwachte und sich auf 5:11 (19.) heranarbeitete. Doch der TuS setze sich über 16:7 (28.), 27:14 (41.) und 31:18 (51.) wieder ab. "Wir haben schlecht ins Spiel gefunden. Danach haben wir über unser Tempospiel Lücken gefunden und in der Abwehr mehr Zugriff gehabt", resümierte BTB-Trainer Zbigniew Krzyskow. "In der letzten Viertelstunde spielten wir fast durchgehend in Unterzahl, so dass ein besseres Ergebnis nicht möglich war."

Harzhelden, 15.12.2019

TuS Derschlag – BTB Aachen II 36:21 (18:8)

Deutliche Niederlage im letzten Meisteschaftsspiel 2019

Spielbericht von Spieler Stephan Bihn, 15.12.2019

Am letzten Samstagabend mussten wir, die 2. Herren des BTB, uns beim TuS Derschlag am Ende doch sehr deutlich mit 21:36 (8:18) geschlagen geben.

Nach der langen Anreise in den Gummersbacher Stadtteil Derschlag wollten wir mit viel Tempo in die Partie starten. Leider bekamen wir in den ersten zehn Minuten des Spiels in der Abwehr überhaupt keinen Zugriff, während wir gleichzeitig im Angriff vielfach am starken Derschlager Torhüter scheiterten. Dies führte zu einem 0:9-Rückstand, dem wir hinterher laufen mussten. So ergab sich über den Rest der ersten Hälfte ein offener Schlagabtausch, der zu einem 18:8-Halbzeitstand führte.

Aus der Kabine kamen wir mit dem Ziel, offener zu verteidigen, um schnelle Ballgewinne zu produzieren, was uns zeitweise auch gelang. Leider blieben wir im Angriff insgesamt zu harmlos, so dass wir nicht zum TuS aufschließen konnten. In den letzten Viertelstunde des Spiels fehlte uns zudem die Kraft, um in fast durchgehender Unterzahl noch gegen treffsichere Derschlager gegenzuhalten. Der Endstand war mit 36:21 vielleicht etwas hoch, doch konnte unsere gesamte Mannschaft an diesem Tag bei weitem nicht ihre Bestform abliefern.

Nach diesem letzten Meisterschaftsspiel des Kalenderjahres 2019 wünschen wir allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

BTB Aachen He2: Johannes Grimm (11), Jasper Ewers (3), Heiner Grunert (2), Julius Webeling (2), Stephan Bihn (1), Tim Herzog (1), Christian Plum (1/1).

Am Samstagabend den TuS Derschlag ärgern

Vorbericht von Spieler Stephan Bihn, 11.12.2019

Am kommenden Samstag fahren wir, die 2. Herrenmannschaft des BTB, zum letzten Spiel im Kalenderjahr 2019 ins Oberbergische nach Gummersbach. Beim TuS Derschlag wollen wir unsere Serie an zuletzt punktereichen Spielen (5:1) fortsetzen. Doch das wird mit Sicherheit kein leichtes Unterfangen, auch wegen unseres angeschlagenen Kaders.

Denn der gastgebende TuS steht aktuell mit 13:7 Punkten auf Tabellenrang fünf. Nach der 28:35 (12:15)-Niederlage beim Ligazwölften SC Fortuna Köln am letzten Spieltag gilt es auch für die Derschlager, vor heimischem Publikum Wiedergutmachung zu leisten.

Wir freuen uns also auf ein schwieriges Match, in dem wir Derschlag vielleicht ärgern und ein oder zwei Punkte aus Gummersbach entführen können. Umso ärgerlicher ist es für uns, dass unsere Mannschaft durch die aktuelle Erkältungswelle angeschlagen ist, so dass bei einigen Spielern der Einsatz am Wochenende noch fraglich ist.

Mittelrhein-Landesliga
9 2304123041 So. 15.12.19 16:30
Köln-Rodenkirchen Mainstr.Köln-Rodenkirchen Mainstr.
HC Cologne Kangaroos - BTB Aachen Da1 31:2731:27 (15:14)
Kreisliga
9 5005150051 Sa. 14.12.19 19:00
AC2 Aachen GillesbachtalAC2 Aachen Gillesbachtal
BTB Aachen He3 - Eschweiler SG 25:3325:33 (14:18)
1. Kreisklasse
9 51049 Sa. 14.12.19 17:00
AC2 Aachen GillesbachtalAC2 Aachen Gillesbachtal
BTB Aachen He4 - TV Birkesdorf 2 __:____:__  
2. Kreisklasse
9 5205152051 Sa. 14.12.19 19:45
BIRK Düren Birkesdorf FesthalleBIRK Düren Birkesdorf Festhalle
TV Birkesdorf 3 - BTB Aachen He5 27:2427:24 (8:11)
Kreisliga
9 6004960049 Sa. 14.12.19 15:00
AC2 Aachen GillesbachtalAC2 Aachen Gillesbachtal
BTB Aachen Da2 - TV Birkesdorf 25:2325:23 (10:12)
Regionalliga
9 90429042 So. 15.12.19 16:00So. 15.12.19 16:00
Schwalbe-Arena Feld 1Schwalbe-Arena Feld 1
VfL Gummersbach - BTB Aachen mB1 31:2631:26 (18:11)

Auswärtsspiel auf Zweitliga-Boden verloren

Spielbericht von Spieler Frederic Raatz, 16.12.2019

Am vergangenen Sonntag, den 11. Dezember, spielten wir, die mB1, auswärts gegen den VfL Gummersbach in der Schwalbe-Arena. Trotz Aufholjagd nach nicht guter erster Halbzeit blieben die Punkte durch ein 31:26 (18:11) beim Nachwuchs des Zweitligisten.

Nach einem nervösen Beginn, in dem sich Gummersbach schnell mit fünf Toren absetzen konnte, fingen wir uns nach zehn Minuten wieder und konnten den Rückstand bis zum 9:10-Anschlusstreffer aufholen. Leider passierten uns am Ende der ersten Hälfte mehrere technische Fehler sowie Fehlpässe, welche die Gummersbacher in leichte Tore umwandeln konnten. Am Ende der ersten Halbzeit stand es 18:11.

Wir starteten besser als der VfL in die zweite Halbzeit, konnten aber trotz der überragenden Leistung unserer Torhüter, die viele Bälle hielten, die Lücke nicht weiter als bis auf drei Tore verkleinern. Insbesondere gelang es uns nicht, die Abpraller in unseren Ballbesitz zu bekommen.

Wir versuchten, vorne Druck aufzubauen, um das Spiel noch einmal spannend zu machen. Und sieben Minuten vor dem Ende stand es 27:24. Allerdings schafften es die Gastgeber mit zwei einfachen Toren, uns einen Strich durch die Rechnung zu machen. So verloren wir am Ende das Spiel mit 26:31.

BTB Aachen mB1: Jan Langer (TW: 1/1 Siebenmeter/davon gehalten), Elias Tombach (TW) – Mats Kemper (11), Laurens Creutz (4/1), Yves Hellemeister (3), Jan Jaster (3), Simon Rosenbaum (3/1), Sam Meurer (1), Jacques Schmitt (1), Filip Janiec, Jakob Kremers, Frederic Raatz, Noah Wudtke – Lutz Hellemeister (Trainer), Rainer Wudtke (Trainer).

Schweres Auswärtsspiel in der Schwalbe-Arena

Spielbericht von Spieler Jacques Schmitt, 11.12.2019

Am kommenden Sonntag, den 15.Dezember, spielen wir, die mB1, um 16:00 Uhr auswärts gegen den VfL Gummersbach.

Die U17 von Gummersbach steht zur Zeit auf dem dritten Tabellenplatz der Regionalliga Nordrhein. Nach der letzten Niederlage belegen wir den siebten Rang, sind aber nur einen Punkt getrennt vom VfL. Das Gäste-Team kennen wir bereits aus den vergangenen Jahren, in denen es knappe Spiele mit unterschiedlichen Gewinnern gab.

Wir freuen uns auf unser letztes Saisonspiel im Jahre 2019 und werden alles geben, die Punkte nach Hause zu holen, was sicher schwer werden wird.

9 90459045 So. 15.12.19 11:00
AC2 Aachen GillesbachtalAC2 Aachen Gillesbachtal
BTB Aachen wA - HSV Solingen-Gräfrat.e.V. 36:2236:22 (18:8)
9 90419041 Sa. 14.12.19 14:00
Schwalbe-Arena Feld 1Schwalbe-Arena Feld 1
VfL Gummersbach - BTB Aachen wB 25:2625:26 (13:12)
Mittelrhein-Oberliga
9 9041 So. 15.12.19 16:00
Eugen-Haas-SporthalleEugen-Haas-Sporthalle
HC Gelpe/Strombach - BTB Aachen mA 19:2319:23 (10:12)

Die letzten beiden Punkte der Hinrunde zur Tabellenführung eingefahren

Spielbericht von Spieler Jakob Schmetz, 17.12.2019

Am 15.12.2019 traf die A-Jugend des BTB Aachen als Tabellendritter auf den HC Gelpe /Strombach auf Rang sieben. Nach einer Deckungsumstellung im zweiten Durchgang nahmen wir durch ein 23:19 (12:10)-Erfolg beide Punkte aus dem Oberbergischen mit und stehen dadurch zum Ende der Hinrunde zumindest vorübergehend auf Tabellenplatz eins.

Unsere Mannschaft war schon auf dem Weg sehr motiviert und kampfbereit, den letzten Sieg des Jahres zu holen. Pünktlich kamen wir in der Halle an und bereiteten uns unverzüglich auf die Partie vor.

Das Spiel begann mit dem Anwurf der Hausherren, welche schon im ersten Angriff über einen starken Halblinken ein Tor erzielten. Doch ließen wir uns nicht einschüchtern, sondern erzielten selbst einen Treffer direkt im nächsten Angriff. Im Verlauf der ersten Hälfte kamen wir BTB-ler nach vorne, doch konnten wir uns aufgrund eines starken Rückraums des Gegners nicht absetzen. So gingen wir mit einer Führung von "nur" 12:10 in die Halbzeitpause.

Zum zweiten Durchgang stellten wir unsere Defensive von einer 6:0-Abwehr auf eine 3:2:1-Formation um, was weniger Gegentore zur Folge hatte. Auch im Angriff lief es nun, weshalb wir die Partie mit einem 23:19-Sieg beenden konnten. Selbst eine Phase in doppelter Unterzahl, unter anderem durch eine Rote Karte, gefährdete zu keinem Zeitpunkt die Führung.

Eine vernünftige Leistung unserer Mannschaft, welche nun mit 14:4 Punkten die Tabellenführung über die Freitage sichert. Denn der bisherige Spitzenreiter HSG Euskirchen patzte zum dritten Mal in Folge, holte durch ein Remis nur 1:5 Zähler aus den letzten drei Begegnungen und steht jetzt mit 13:5 Punkten hinter uns. Am 11. Januar holt der Dritte TV Rheinbach (12:4) sein letztes Hinrundenspiel nach und kann mit einem Sieg die Spitze übernehmen, dann punktgleich mit uns. Überhaupt ist die Meisterschaft völlig offen, die ersten fünf Teams trennen derzeit nur zwei Minuspunkte.

11 9042 So. 15.12.19 16:45
SpH Dietrich Bonhoeffer-GymnasiumSpH Dietrich Bonhoeffer-Gymnasium
JSG Nümbrecht/Oberwi. - BTB Aachen wC 27:2227:22 (14:5)
Kreisliga
21 711061 Sa. 14.12.19 16:30
S1 BaesweilerS1 Baesweiler
BSC Setterich - BTB Aachen mB2 18:2618:26 (5:11)
5 731018 Do. 12.12.19 18:00Do. 12.12.19 18:00
R RoetgenR Roetgen
TV Roetgen - BTB Aachen mD1 21:2921:29 (10:16)
9 731034 Sa. 14.12.19 15:30
AC1A AachenAC1A Aachen
ASV SR Aachen - BTB Aachen mD1 20:2620:26 (9:13)
9 741026 So. 15.12.19 14:30
AC2 Aachen GillesbachtalAC2 Aachen Gillesbachtal
BTB Aachen mE1 - Gürzenicher TV + : –+ : –  
9 742026 So. 15.12.19 13:00
AC2 Aachen GillesbachtalAC2 Aachen Gillesbachtal
BTB Aachen mE2 - Stolberger SV – : +– : +  
9 841045 Sa. 14.12.19 13:15
AC2 Aachen GillesbachtalAC2 Aachen Gillesbachtal
BTB Aachen wD - Borussia Brand (o.W.) 12:912:9 (8:3)
7 851026 Sa. 14.12.19 10:00
AC2 Aachen GillesbachtalAC2 Aachen Gillesbachtal
BTB Aachen wE - Stolberger SV (o.W.) 1:01:0  
Kreisklasse
7 732026 So. 15.12.19 16:00
AC2 Aachen GillesbachtalAC2 Aachen Gillesbachtal
BTB Aachen mD2 - Stolberger SV 2 21:1521:15 (12:7)
9 733034 Sa. 14.12.19 14:30
AC3 Aachen Brander FeldAC3 Aachen Brander Feld
Borussia Brand - BTB Aachen mD3 19:1419:14 (9:8)
12 751035 Sa. 14.12.19 00:00
BTB Aachen xF - spielfrei __:____:__  
Total Club Manager 1.5.17